Aus Veranstalterfibel

Wechseln zu: Navigation, Suche

Live-Musik-Events, Clubabende und Open-Air-Veranstaltungen stellen für viele Menschen in Leipzig einen wichtigen Aspekt ihrer Lebensqualität dar. Obwohl die Gewinne spärlich sind, viele Veranstaltungen gar nur durch eine anteilige öffentliche Förderung überhaupt realisierbar werden, so wird die so genannte „Nachtökonomie“ mittlerweile als Wirtschaftsfaktor anerkannt: Hier werden schnell an einem Abend vier- bis fünfstellige Umsätze generiert. Viele kleine lokale Unternehmen (Technikverleih, Security, etc) profitieren von den Einnahmen. Ein attraktives Nachtleben zieht Besuchende aus Nah und Fern an, die bei Hotellerie und Gastgewerbe die Kassen klingeln lassen.

Die Durchführung einer Veranstaltung ist aber auch mit hohen Anforderungen an die Organisatoren verbunden. Genehmigungen müssen eingeholt, die Veranstaltung bei verschiedenen Stellen angemeldet werden und verschiedene Dienstleister beauftragt werden. Behördliche Auflagen, deren Sinnhaftigkeit sich mitunter nicht so einfach erschließen lässt, werden schnell als Schikanen wahrgenommen und führen zu Frust bei Veranstaltern, die mit ihrem Tun die Stadt zweifelsohne bereichern und sich dafür auch Anerkennung wünschen.

Gern ist der Verein Kreatives Leipzig daher der Anregung Leipziger Clubbetreiber und Veranstalter gefolgt und hat diese Veranstalterfibel ins Leben gerufen. Im Stile eines Wiki kann sie einfach vervollständigt und aktualisiert werden – und lebt dabei natürlich auch davon, dass die Veranstalter und Clubbetreiber ihrerseits ihre Erfahrungen hier teilen.

Nach besten Wissen und Gewissen haben wir die hier veröffentlichten Informationen zusammengetragen. Wir bemühen uns kontinuierlich darum, die Daten aktuell zu halten. Trotzdem mögen wir keine Gewähr übernehmen sondern darum bitten, die Veranstalterfibel nur als Leitfaden zu verstehen, dessen Angaben und Informationen immer wieder zu hinterfragen sind.

Frank Trepte


Themen

Mitmachen

Unsere Plattform ist frei und offen für jeden. Gerne laden wir Dich zur Mitarbeit ein. Möchtest Du selbst Inhalte beitragen, hast Ideen oder Verbesserungsvorschläge, dann zögere nicht uns um ein Login zu bitten. Schreibe einfach eine kurze E-Mail an: m u s i k @ k r e a t i v e s - l e i p z i g . d e

Die Veranstalterfibel basiert auf der Open Source Software Mediawiki. Kennst du Dich mit der Textauszeichnung bspw. bei Wikipedia aus, so wirst du schnell damit umgehen können. Allen den das zu umständlich ist, aber doch gerne einige Inhalte zur Verfügung stellen möchten, können uns gerne Beiträge an die obenstehende E-Mail-Adresse zusenden.

Neuigkeiten

Wie geht es weiter? Wie sehen die nächsten Schritte aus?

  • Hauptaufgabe ist zunächst das Ausfüllen unseres Fibel-Alphabets. Gerne können auch Mitautoren dabei helfen.
  • Die Stadt Leipzig hat ihre Kooperation angekündigt. Gemeinsam sollen daher demnächst wichtige behördliche Informationen zu Veranstaltungen erarbeitet bzw. zur Verfügung gestellt werden.
  • Fahrpläne: Was ist bei der Anmeldung einer öffentlichen Veranstaltung zu berücksichtigen? Welche Fristen und Vorgehensweisen sollte ich beachten?